Bekehrung / Umkehr

Gottes Botschaft in Reimform

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 18.06.2021

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Den biblischen Weg zu gehen, bedeutet, im Glaubensgehorsam zu leben!

Und Noah machte es so; er machte alles genau so, wie es ihm Gott geboten hatte.

1. Mose 6,22

Alles, was Gott mir sagt,
das will ich tun unverzagt!
Ihm will ich dienen ganz und gar:
Seine Gebote sind rein und klar!

Frage: Sind wir bereit, wie Noah alles genauso zu machen wie Gott es uns aufgetragen hat?

Tipp: Um Gottes Willen zu tun, ist es erforderlich, das Wort Gottes mit Gebet gründlich zu studieren. Es ist auch hilfreich bibeltreue Literatur zu lesen und sich mit wiedergeborenen Christen auszutauschen. Das wird sich dann auf unser Denken, Reden und Handeln auswirken, indem wir im Glaubensgehorsam leben.

Sünde, Selbstprüfung, Buße/Umkehr/Bekehrung, Beichte

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76

77

78

79

80

81

82

83

84

85

86

87

88

89

90

91

92

93

94

95

96

97

98

99

100

101

102

103

104

105

106

107

108

109

110

111

112

113

114

115

116

117

118

119

120

121

122

123

124

125

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bußlieder und Bußgedichte-Menüs geblättert werden)


Götzendienst

Gedicht


Gott zeigt uns im ersten Gebot:
Nur er allein ist Gott!
Wenn wir an and’re Götter glauben,
werden wir ihm die Ehre rauben.

Wir sollten nicht aus „toten“ Sachen,
uns uns’re eig’nen Götter machen.
Ob sie aus Gold, Holz oder Stein,
helfen kann uns Gott allein.

Heiligenfiguren, die sind doch stumm,
an ihre Hilf‘ zu glauben wäre dumm.
Sie können nicht sprechen und nicht hören,
davon lassen viele sich nicht stören.

Manch einer trägt ein Amulett,
and’re finden Glücksbringer nett.
Und and’re glauben an die Sterne,
erwarten Hilfe aus der Ferne.

Gar viele setzen auf ihr Geld,
sie gehen stolz durch diese Welt.
Und and‘re setzen auf Besitz,
das ist doch alles wie ein Witz.

Wenn wir allein auf Gott vertrauen
und ganz auf seine Hilfe bauen,
dann wird er uns die Schuld vergeben
und unser Leben ganz reich segnen.


(Gedicht, Autor: Hermann Wohlgenannt, 2013)


  Copyright © by Hermann Wohlgenannt, 2013, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Glaube, Hoffnung, Liebe / Vertrauen auf Gott (Themenbereich: Gott vertrauen)
Es braust der See Tiberias (Themenbereich: Gott vertrauen)
Gott ist größer als die Riesen (Themenbereich: Gott vertrauen)
Befiehl dem Herrn deine Wege (Themenbereich: Gott vertrauen)
An Gott will ich gedenken (Themenbereich: Gott vertrauen)
Wenn dich Unglück hat betreten (Themenbereich: Gott vertrauen)
Ich sorge nicht (Themenbereich: Gott vertrauen)
Der Herr ist meine Zuversicht (Themenbereich: Gott vertrauen)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Gott anvertrauen
Themenbereich Irrlehren



Aktuelle Toplinks:

Jesus Christus lebt!!!

Endzeitliche News

Wie nah ist die Entrückung?

Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Stichwortsuche / Linkverzeichnisse

Covid-19 / Corona
Corona

Gemeindehilfsbund: Wichtige Infos über Corona-Impfstoffe

Orientierung für Christen:
CORONAKRISE und CORONA-IMPFUNG biblisch nüchtern beurteilen

Weitere Infos ...

Agenda 2030 / NWO / Great Reset
Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!

Agenda 2030-Vortrag Teil 1

Agenda 2030-Vortrag Teil 2

Pastor Wolfgang Nestvogel:

Weltherrschaft als neue Weltordnung - The Great Reset?

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter evangelistische Ideen.

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Ratschläge für Christen zum Umgang mit der Corona-Krise

Die 7 Sendschreiben mit ihrer Botschaft zur Entrückung und der Hochzeit des Lammes

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Zeichen des Menschensohns

Die Zeit des Endes und die ausstehenden 3 biblischen Festtag

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis