Tod, Himmel, Ewigkeit

Gottes Botschaft in Reimform

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 05.07.2022

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Jesus schenkt Hoffnung und Freude dem, der Ihn liebt.

Denn wer ist unsere Hoffnung oder Freude oder Krone des Ruhms? Seid nicht auch ihr es vor unserem Herrn Jesus Christus bei seiner Wiederkunft?

1. Thessalonicher 2,19

In Liebe hat mir Jesus geschenkt
die kostbare Krone des Lebens!
Er hat mich zu Seiner Gnade gelenkt:
Ohne Ihn war, ist und bleibt alles vergebens.

Frage: Auf was setzt Du Deine Hoffnung?

Guter Rat: Auf irgend etwas setzt jeder Mensch seine Hoffnung: Auf bessere Zeiten, auf Glücksbringer, auf den Fortschritt, auf die Wissenschaften usw. Aber echte Hoffnung findet man nur in Jesus Christus.

Tod und Trauer, Himmel und Ewigkeitshoffnung

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76

77

78

79

80

81

82

83

84

85

86

87

88

89

90

91

92

93

94

95

96

97

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Ewigkeitslieder-Menüs geblättert werden)


Wie wird mir dann

Ewigkeitslied, Melodie: Wie schön leuchtet der Morgenstern


1. Wie wird mir dann, o dann mir sein,
wenn ich, mich ganz des Herrn zu freun,
in ihm entschlafen werde,
von keiner Sünde mehr entweiht,
entladen von der Sterblichkeit,
nicht mehr der Mensch von Erde!
Freu dich, Seele, stärke, tröste dich,
Erlöste, mit dem Leben,
das dir dann beim Gott wird geben.

2. Ich freue mich und bebe doch:
so drückt mich meines Elends Joch,
der Fluch der Sünde nieder.
Der Herr erleichtert mir mein Joch.
es stärkt durch ihn mein Herz sich doch,
glaubt und erhebt sich wieder.
Jesus Christus, laß mich streben dir zu leben,
dir zu sterben, deines Vaters Reich zu erben.

3. Verachte denn des Todes Graun,
mein Geist, er ist ein Weg zum Schaun,
der Weg im finstern Tale.
Er sei dir nicht mehr fürchterlich,
ins Allerheiligste führt dich
der Weg im finstern Tale.
Gottes Ruh ist unvergänglich,
überschwenglich; die Erlösten
wird sie unaussprechlich trösten.

4. Herr, Herr, ich weiß die Stunde nicht,
die mich, wenn nun mein Auge bricht,
zu deinen Toten sammelt.
Vielleicht umgibt mich ihre Nacht,
eh ich dies Flehen noch vollbracht,
mein Lob dir ausgestammelt.
Vater, Vater, ich befehle meine Seele
deinen Händen, jetzo, Vater, deinen Händen.

5. Vielleicht sind meiner Tage viel,
ich bin vielleicht noch fern vom Ziel,
an dem die Krone schimmert.
Bin ich von meinem Ziel noch weit,
die Hütte meiner Sterblichkeit
wird sie erst spät zertrümmert,
laß mich, Vater, gute Taten,
gute Taten mich begleiten
vor den Thron der Ewigkeiten.

6. Wie wird mir dann, ach dann mir sein,
wenn ich, mich ganz des Herrn zu freun,
ihn dort anbeten werde,
von keiner Sünde mehr entweiht,
ein Mitgenoß der Ewigkeit,
nicht mehr der Mensch von Erde!
Heilig, heilig, heilig singen wir dir,
bringen Preis und Ehre dir,
der war und sein wird Ehre!


(Ewigkeitslied, Autor: Gottl. Klopfstock (1724 - 1803)


Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Welt ade, ich bin dein müde (Themenbereich: Sterben)
Mein Jesus kommt (Themenbereich: Sterben)
Ich sterbe täglich (Themenbereich: Sterben)
Ich habe Lust zu scheiden (Themenbereich: Sterben)
Ich bin im Himmel angeschrieben (Themenbereich: Sterben)
Wann schlägt die Stunde, ach, wann darf ich gehn? (Themenbereich: Sterben)
Bestattungslieder (Themenbereich: Sterben)
Der Hirt, am Kreuz gestorben (Themenbereich: Sterben)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Tod



Friede mit Gott finden

Mach Dich bereit, Deinem Gott zu begegnen!!

„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Ich will an Dich glauben und Dir treu nachfolgen. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Vortrag-Tipp: Eile, rette deine Seele!

Leben vom Sieg Jesu her

(Prof. Dr. Werner Gitt)

Jesus ist unsere Hoffnung!

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Matrix 4 Ausschnitt offizieller Trailer "Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Agenda 2030 / NWO / Great Reset

Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!
Vortrag Teil 1         Vortrag Teil 2

Weltherrschaft als neue Welt-ordnung - The Great Reset? (Pastor Wolfgang Nestvogel)

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter Spruchstein FISCH evangelistische Ideen.

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis