Frieden finden

Gottes Botschaft in Reimform

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 27.11.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Die Liebe ist DAS worauf es vorrangig ankommt!

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

1. Kor. 13,13

Lasst uns von ganzem Herzen lieben,
mit allem Sehnen und allen Trieben,
und weiterhin treulich danach streben,
Glaube, Hoffnung und Liebe zu leben,

Frage: Ist die Liebe das größte und wichtigste in unserem Glaubensleben – und ist es zudem eine göttliche, tiefe „Agape“-Liebe oder nur eine freundschaftliche Liebe?

Zu bedenken: Nachdem wir Glaube und Hoffnung betrachteten, geht es nun um die bedeutsame Liebe. Einen Zusammenhang zum Glauben finden wir in der Verleugnung des Petrus: Jesus betete nach Lukas 22,32 zuvor, dass dessen Glaube nicht aufhöre d.h. Petrus wieder zurück zur treuen Nachfolge finden würde. Aber wie konnte es zu der Verleugnung kommen? Jesus zeigte dies später dem Petrus in Joh. 21 mit seinen Fragen auf: „Hast Du mich lieb“? Beachtet man die griechischen Worte Agape (göttliche, tiefe Liebe) und Phileo (freundschaftliche Liebe) so ergibt sich dieses Gespräch: Jesus fragte 2x nach der Agape-Liebe und Petrus bestätigte nur eine „Phileo“-Liebe. Als Jesus dann fragte, ob es nur eine Phileo-Liebe wäre wurde Petrus traurig und offenbarte, dass Jesus ihn durchschaut hatte: Mehr Liebe hatte er nicht zu Jesus! Wir sehen also, dass die Agape-Liebe die treibende geistliche Kraft, das größte Gebot und das Wichtigste im Glaubensleben sein muss!

den wahren Frieden finden

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76

77

78

79

80

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Friedenssgedichte und -lieder-Menüs geblättert werden)


Fachwerkhäuser

Friedensgedicht zu Offenbarung 3,20



Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. So jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich eingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.

Offenbarung 3,20 (Luther 1912)


Hübsch sind alte Häuser anzuseh´n,
wenn wir an ihnen vorüber geh´n.
Wie arm wären unsere Städte dran,
schmücken sie doch jeden Ortskern!

Altbau mit handwerklichem Geschick
erfreuen den Betrachter mit Glück.
Krumm und schief und doch so schön,
Touristen gerne davor steh´n.

Individuell ist jede Bausubstanz.
Eng und klein, doch mit strukturellem Glanz.
Häuser mit Seele werden sie genannt,
trotz eigensinnig verwinkeltem Zustand.

Fachwerkhäuser werden bevorzugt erwählt,
weil jedes seine eigene Geschichte erzählt.
Inschriften sind manchmal eingraviert,
was Fotografen erst recht motiviert.

Ebenso ist jeder Mensch ein Unikat,
der einen unverwechselbaren Charakter hat.
Menschen hinterlassen persönliche Spuren:
Sind wir vorbildliche Kreaturen?

Vor Gott zählen keine schönen Fassaden,
noch viel weniger stolze Maskeraden.
Gefährdungen in unserem Wesen deckt er auf.
Altes wird ausgetauscht, Neues schmückt den Verlauf.

Gott, als weiser “Baumeister” kennt Dein Leben
und möchte es zu heiliger Reinheit erheben.
Jesus Christus sieht genau den Wert in Dir:
Voller Liebe steht er vor Deiner Tür!


(Friedensgedicht, Autor: Ingolf Braun, 2020)


  Copyright © by Ingolf Braun, 2020, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

Seite drucken   




Aktuelle Toplinks:

Erntedankfest

Endzeitliche News

Wie nah ist die Entrückung?

Stichwortsuche / Linkverzeichnisse

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)

Covid-19 / Corona
Corona-Traktat

Was hat Corona mit Gott zu tun?

(Traktat)

(mehr Corona/Covid-19-Traktate)

Topaktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Endzeitliche News

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Der wiederkommende Herr

Die 7 Sendschreiben mit ihrer Botschaft zur Entrückung und der Hochzeit des Lammes

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Die Zeit des Endes und die ausstehenden 3 biblischen Festtag

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis