Passionslieder

christliche Gedichte und Lieder

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 30.11.2023

TLZ-Smartphone-AppSmartphone-App   Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.   Tagesleitzettel druckenDruck

Jungfrauengeburt ist das geistliche Bild für die Wiedergeburt aus Gott und nicht aus dem Willen des Mannes

die nicht aus dem Blut, noch aus dem Willen des Fleisches, noch aus dem Willen des Mannes, sondern aus Gott geboren sind

Johannes 1,13

Aus Gott geboren müssen wir sein,
dass kann nur Gott wirken ganz allein!
Denn das wahre, geistliche Leben
kann nur Gott allein uns geben!

Frage: Kann ein Mann mit seinem fleischlichen Leib ein geistliches Kind zeugen?

Zur Beachtung: Nein! In Joh. 3,6 sagt Jesus: `Was aus dem Fleisch geboren ist, das ist Fleisch` und: `was aus dem Geist geboren ist, das ist Geist`. Ein Mann mag viele Kinder zeugen - aber nur Gott kann diese durch Seinen Heiligen Geist zur geistlichen (Wieder-)Geburt bringen (Joh. 3,3)! In Off. 12 finden wir das perfekte Bild dazu: eine Jungfrauengeburt: Keine leibliche Zeugung, sondern Gott bewirkt diese bei uns Menschen! Bei Jesu Erdenleben war es sogar eine leiblich Jungfrauengeburt, geistlich gibt es aber diesen Unterschied: Jesus ist bereits als Erstling im Himmel während wir noch auf die Totenauferstehung der Heiligen mit anschließender Entrückung warten (wie in Off. 12 ebenfalls beschrieben)! Die Gnadenzeit kann jeden Augenblick enden, daher: Kehre in Buße zu Jesus um, damit auch Du `aus Gott geboren` wirst und zur Gotteskindschaft gelangst!

Ostern, Kreuzigung Jesu, Passion (Karfreitagslieder)

1-20

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21-40

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41-60

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61-80

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76

77

78

79

80

81-96

81

82

83

84

85

86

87

88

89

90

91

92

93

94

95

96

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Passionslieder-Menüs geblättert werden oder eine Blockanzeige aufgerufen werden)


Jesu, der du wollest büßen

Passionslied zu Jesaja 53,4



Fürwahr, er trug unsere Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen. Wir aber hielten ihn für den, der geplagt und von Gott geschlagen und gemartert wäre.

Jesaja 53,4 (Luther 1912)


1. Jesu, der du wollest büßen
für die Sünden aller Welt
durch ein teures Blutvergießen,
der du dich hast dargestellt
als ein Opfer für die Sünder,
die verdammten Adamskinder:
ach lass deine Todespein
nicht an mir verloren sein.

2. Rette mich durch deine Plagen,
wenn mich meine Sünde plagt,
lass, ach lass mich nicht verzagen,
weil du selbst für mich gezagt.
Hilf, dass mich dein Angstschweiß kühle,
wenn ich Drangsalshitze fühle;
ach lass deine Todespein
nicht an mir verloren sein.

3. Mache mich durch deine Bande
von des Satans Banden frei,
hilf, dass dein´erlittne Schande
meine Kron und Ehre sei.
Trost der Seelen, Heil der Erden
lass mich nicht zuschanden werden;
ach lass deine Todespein
nicht an mir verloren sein.

4. Rede durch dein Stilleschweigen,
liebster Jesu, mir das Wort.
Wenn mich Sünden überzeugen
und verklagen fort und fort,
wenn mein bös Gewissen schreiet
und mir mit Verdammnis dräuet;
ach lass deine Todespein
nicht an mir verloren sein.

5. Lass mich Freudenrosen brechen,
liebster Jesu, meine Zier,
von den Dornen, die dich stechen;
Jesu, nahe dich zu mir.
Kröne mich mit Huld und Gnade,
dass kein Sündendorn mir schade;
ach lass deine Todespein
nicht an mir verloren sein.

6. Heile des Gewissens Striemen,
nimm von mir der Schmerzen Last
durch die Geißeln, durch die Riemen,
welche du gefühlet hast,
dass ich böser Knecht der Sünde
Satans Streiche nicht empfinde;
ach lass deine Todespein
nicht an mir verloren sein.

7. Ach lass deine tiefen Wunden
frische Lebensbrunnen sein,
wenn mir alle Kraft verschwunden,
wenn ich schmacht in Seelenpein.
Senk die Schuld, die mich beladen,
in den Abgrund deiner Gnaden;
ach lass deine Todespein
nicht an mir verloren sein.

8. Ach zerbrich des Eifers Rute,
ach erzeige Gnad und Huld,
tilge doch mit deinem Blute
meine schwere Sündenschuld.
Lass mich in der Angst von Sünden
Ruh an deiner Seite finden;
ach lass dein Todespein
nicht an mir verloren sein.

9. Jesu, komm, mich zu befreien
durch dein lautes Angstgeschrei;
wenn viel tausend Sünden schreien,
stehe doch mir Armen bei;
wenn mir Wort und Sprach entfallen,
lass mich sanft von hinnen wallen;
lass mir deine Todespein
Leben, Heil und Himmel sein.


(Passionslied, Autor: Aus Freylinghausens Gesangbuch 1714)


Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Gebete in Reimform (Gebetsgedichte, Gebetslieder) (Themenbereich: Gebet)
Tischgebete (Themenbereich: Gebet)
Abendgebete / Kindergebete (Themenbereich: Gebet)
O Jesu, süßes Licht (Themenbereich: Gebet)
Beter sind kostbar! (Themenbereich: Gebet)
O Jesu, sieh darein (Themenbereich: Gebet)
O Haupt voll Blut und Wunden (Themenbereich: Passionslied)
Wenn Gott schweigt (Themenbereich: Sündenschuld)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Gebete
Themenbereich Sünden
Themenbereich Kreuzigung
Themenbereich Blut Jesu



Umfrage

Umfrage

Den Zeitpunkt kennen wir nicht, aber wir sollen wachen (Markus 13,35) und sobald die Zeichen auf eine baldige Entrückung hinweisen uns aufrichten und unsere Häupter erheben, weil die Erlösung naht (Lukas 21,28).
Ist es jetzt soweit?

Wie nahe sind wir der Entrückung?

Zur Umfrage

Fragen - Antworten

Gaza-Krieg: Was sagt die Bibel zum weiteren Ablauf?

Wie nah sind wir der Entrückung?

Was ist die "Feigenbaum-generation" und die "Wiedergeburt Jerusalems"?

Wer ist die Frau in Offenbarung 12?

Warum bei 7 heilsgeschichtlichen Festen nur drei Wallfahrtanweisungen?

Wie geht Gottes Heilsplan weiter?

Welche endzeitlichen Zeichen gibt es mittlerweile?

Wohin mit meiner Schuld?

Wird Israel auseinanderbrechen?

Wann war Jesu Kreuzigung?

Gibt die Bibel Hinweise auf den zeitlichen Beginn der Trübsalszeit?

Was war der "Stern von Bethlehem"?

Was bedeutet das Fisch-Symbol auf manchen Autos?

Mit welchem Kurzgebet ist ewiges Leben im Himmel erlangbar?

Was bedeutet „in Jesus Namen" bitten?

Tod - und dann?

Was wird 5 Minuten nach dem Tode sein?
Prof. Dr. Werner Gitt

Glaubensvorbilder

George Whitefield

Wer kennt heute noch den Namen "George Whitefield" (1714-1770)? Dabei schenkte Gott die wohl größten Erweckungen in der englischsprachigen Welt unter seiner Verkündigung!
Was war der Schlüssel zu diesen Segensströmen?

George Whitefield - Ein Mann der Demut und ein Erwecker Englands und Amerikas

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis