Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Heil nur in Jesus
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 24.09.2018

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesus starb am Kreuz für uns

Aber er ist um unsrer Missetat willen verwundet und um unsrer Sünde willen zerschlagen. Die Strafe liegt auf ihm, auf dass wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt.

Jesaja 53,5

Am Kreuz hatte Jesus den Tod erduldet,
wegen der Sünden, die wir doch verschuldet!
Aus Liebe will er uns Vergebung schenken,
lasst uns voller Dankbarkeit daran denken!

Frage: Warum musste Jesus für unsere Sünden sterben?

Tipp: Der berühmte griechische Philosoph Sokrates sagte einst zu seinem Schüler Plato: „Es könnte sein, dass Gott Sünden vergeben kann, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie.“ Sokrates Überlegung war korrekt: Wenn Gott absolut gerecht ist, kann er Sünde nicht einfach ungestraft lassen und vergeben, denn Gerechtigkeit fordert eine angemessene Bestrafung. Und da Gott absolut heilig und der Sünde Sold der Tod ist (Römer 6,23), gab es für Gott nur einen einzigen Weg um dies doch zu ermöglichen: Er selbst nahm in Jesus Christus die Sündenschuld und in der Folge die Todesstrafe auf sich! Lasst uns Jesus Christus von Herzen dafür danken, dass er den Weg zu Gott frei gemacht hat und uns Sündenvergebung ermöglicht!

Seelenheil findet man nur in Jesus Christus

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Seelenheil-Menüs geblättert werden)


Folgende Jesus-Gedichte und -Lieder finden Sie hier:

1. Kirchenlied Ach, was soll ich Sünder machen? (Seelenheillieder, Johann Flittner (1618 - 1678)
2. Kirchenlied An dir allein, an dir hab ich gesündigt (Seelenheillieder, Christian Fürchtegott Gellert (1715-1769))
3. Gedicht Angst (Seelenheilgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2012)
4. Neue christliche Lieder Behüt‘ dich Gott Midi- oder MP3-Datei vorhanden PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Seelenheillieder, Gerhard A. Spingath, 2013)
5. Gedicht Dem Himmel ganz nahe (Seelenheilgedichte, Ursula Wulf, 2011)
6. Gedicht Der natürliche Mensch (Seelenheilgedichte, KaRo, 2012)
7. Kirchenlied Der Schlüssel zum Herzen (Seelenheillieder, Hedwig von Redern (1866 - 1935))
8. Kirchenlied Ein volles, freies, ew´ges Heil (Seelenheillieder, Ernst Gebhardt (1832 - 1899))
9. Gedicht Eine Feder im Wind (Seelenheilgedichte, Simone Schwartz, 2014)
10. Kirchenlied Eines wollen, eines wissen (Seelenheillieder, Johann Michael Hahn (1758 - 1819))
11. Kirchenlied Erquicke mich, Du Heil der Sünder (Seelenheillieder, Unbekannt - Aus dem Liederschatz von Albert Knapp)
12. Kirchenlied Es ist in keinem andern Heil (Seelenheillieder, Johann A. Freylinghausen (1670 - 1739) / J. C. Lange (1669 - 1756))
13. Kirchenlied Frei vom Gesetz, o glückliches Leben (Seelenheillieder, P.P. Bliss, Übers. E.H. Gebhardt (1832-1899))
14. Gedicht Frieden (Seelenheilgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2011)
15. Gedicht Gebrochene Seele (Seelenheilgedichte, Simone Schwartz, 2014)
16. Gedicht Gott oder Götzen (Seelenheilgedichte, Johannes Pelnasch, 2009)
17. Kirchenlied Gott sieht und kennt mich – der Gerechte! (Seelenheillieder, Julius Köbner (1806 - 1884))
18. Gedicht Guter Rat (Seelenheilgedichte, Ilse Ott, 2014)
19. Neue christliche Lieder Hörst du die Stimme des Hirten? PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Seelenheillieder, Gerhard A. Spingath, 2015)
20. Kirchenlied Hört es, ihr Lieben, und lernet ein Wort (Seelenheillieder, R. Pearsall Smith, Übers. Ernst Heinrich Gebhardt (1832 – 1899))
21. Kirchenlied Ich ergebe mich dem Willen (Seelenheillieder, Ludämilie Gräfin von Schwarzburg - Rudolstadt (1640-1672)
22. Kirchenlied Ich lieg und schlafe ganz in Frieden (Seelenheillieder, Emil Chr. Gottlieb Langbecker, 1792-1873)
23. Gedicht Im dunklen Tal der Tränen (Seelenheilgedichte, Simone Schwartz, 2014)
24. Gedicht Immerdar irren sie mit dem Herzen! (Seelenheilgedichte, Ursula Wulf, 2009)
25. Kirchenlied In der Welt der Sünde (Seelenheillieder, E.H.Bickersteth (1825 –1906), Übers. Heinrich Rickers (1864 – 1928))
26. Kirchenlied In Gottes Reich geht niemand ein (Seelenheillieder, Konrad Gebhard Stübner (1698 - 1759))
27. Kirchenlied Jesu, allerliebster Bruder (Seelenheillieder, Paul Gerhardt (1607 - 1676))
28. Gedicht Jesus Christus (Seelenheilgedichte, Ursula Wulf, 2006)
29. Kirchenlied Jesus kam, uns zu erlösen, preiset den Herrn (Seelenheillieder, Maria Rosina Johanna Meyer (1851-1921))
30. Gedicht Karriere (Seelenheilgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2011)
31. Gedicht Komm her zu Mir mein liebes Kind (Seelenheilgedichte, Gabriele Brand, 2013)
32. Kirchenlied Komm her, du sündenmüdes Herz (Seelenheillieder, J.H.Stockton (1813 - 1877), Übers. E.H.Gebhardt (1832 - 1899))
33. Kirchenlied Kommt her! denn alles ist bereit (Seelenheillieder, Gustav Knak (1806 - 1878))
34. Kirchenlied Lang irrt´ ich im Dunkel der Sünden umher (Seelenheillieder, P. P. Bliss (1838 – 1876))
35. Kirchenlied Mein Heiland ruft mir zu (Seelenheillieder, E. Kraska, Übers. Theodor Kubier, 1823-1905)
36. Gedicht Mein Leben war einst leer (Seelenheilgedichte, Katja Sawadski, 2014)
37. Gedicht Mensch, wo bist du? (Seelenheilgedichte, Ursula Wulf, 2009)
38. Gedicht Nur auf die Hilfe Jesu ganz vertrauen (Seelenheilgedichte, Gabriele Brand, 2012)
39. Kirchenlied O Gottessohn voll ewiger Gewalt (Seelenheillieder, Wilhelm Löhe (1808 - 1872)
40. Kirchenlied O Seele, komm eilend zum Kreuze (Seelenheillieder, H. Geerdes Odinga (1833 – 1919))
41. Kirchenlied O wie mögen wir doch unser Leben (Seelenheillieder, Heinrich Albert (1604 - 1651))
42. Kirchenlied O, in den Armen Jesu (Seelenheillieder, F. J. van Alstyne-Crosby, 1820-1915)
43. Gedicht Optimismus (Seelenheilgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2012)
44. Kirchenlied Ruft herein die armen Sünder (Seelenheillieder, Ira D. Sankey (1840 – 1908))
45. Kirchenlied Sünder, freue dich von Herzen (Seelenheillieder, Ernst Gottlieb Woltersdorf (1725 - 1761))
46. Kirchenlied Sichrer Mensch, noch ist es Zeit (Seelenheillieder, Christoph Christian Sturm (1740 - 1786))
47. Gedicht Suchet Gott! (Seelenheilgedichte, Übers. Katja Sawadski , 2010)
48. Neue christliche Lieder Tauche dich siebenmal Midi- oder MP3-Datei vorhanden PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Seelenheillieder, Gerhard A. Spingath, 2017)
49. Gedicht Treulosigkeit, Betrug und Gewalt (Seelenheilgedichte, Gabriele Brand, 2013)
50. Kirchenlied Was macht mich von Sünden rein? (Seelenheillieder, Robert Lowry (1826 – 1899) Übers. W. Appel)
51. Kirchenlied Was mein Herz erfreut (Seelenheillieder, Ernst Gebhardt (1832 - 1899))
52. Kirchenlied Was soll ich tun? (Seelenheillieder, Ernst Gottlieb Woltersdorf (1725 - 1761))
53. Neue christliche Lieder Weißt du wann du vor dem Herrn erscheinen musst? Midi- oder MP3-Datei vorhanden PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Seelenheillieder, Rainer Jetzschmann, 1997)
54. Gedicht Welche Hoffnung? (Seelenheilgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2011)
55. Kirchenlied Wenn doch alle Seelen wüßten (Seelenheillieder, Ernst Gottlieb Woltersdorf (1725 - 1761))
56. Gedicht Wer auf den Namen JESU traut (Seelenheilgedichte, Frank Cisonna, 2013)
57. Kirchenlied Wer sich auf seine Schwachheit stützt (Seelenheillieder, Bernh. Walter Marperger (1682 - 1746)
58. Gedicht Wiedergeboren (Seelenheilgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2012)
59. Neue christliche Lieder Will dir gern sagen, was tröstet im Leben (Seelenheillieder, Melodie +Text: Erhard Schliebener - Satz: Roland Voit - rfv-verlag garenfeld, 1997)
60. Gedicht Wo ist Heil? (Seelenheilgedichte, Toni Jung, 2012)
61. Kirchenlied Wo ist Jesus, mein Verlangen (Seelenheillieder, Johann Scheffler (1624 - 1677))
62. Gedicht Wunder der Gnade (Seelenheilgedichte, Ilse Ott, 2014)
63. Gedicht Zwiegespräch (Seelenheilgedichte, Gabriele Brand, 2016)

Sünde trennt von Gott!
Sünde trennt

Gottes Ohren sind nicht taub geworden, sondern eure Sünden scheiden euch von eurem Gott, daß ihr nicht gehört werdet
(Jesaja 59,1-2)



Kontakt mit Gott abgebrochen?

Bitte Gebrauchsanweisung (Bibel) lesen ... und auch befolgen!

- Gott

www.gottesbotschaft.de



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

christliche Kinderwebsite

mit dem Tausendfüßler Raphael

... mit biblischen Botschaften
sowie E-Books (z.B. Materialien für die Sonntagsschule) mit Abdruckrecht für Gemeindeblätter etc.

www.christkids.de