Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Ostergedichte
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 05.09.2015

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott wusste schon alles über uns, lange bevor wir geboren wurden - wie tröstlich!

Deine Augen sahen mich, als ich noch nicht bereitet war, und alle Tage waren in dein Buch geschrieben, die noch werden sollten und von denen keiner da war,

Psalm 139,16

Mein Dasein auf Erden verdanke ich dir,
mein Gott, dir sei Ehre und Lobpreis dafür!
Aus tiefster, dunkler Sündennacht
hast du mich in dein Licht gebracht.

Frage: Beruhigt oder beunruhigt uns das, wenn wir daran denken, dass Gott uns überall sieht und dass er an uns dachte, schon lange bevor wir geboren wurden?

Vorschlag: Mich beruhigt das sehr. Ich habe mein Leben schon vor fünfzig Jahren Gott übereignet. Er ist mein Vater, er liebt mich und sorgt treu für mich. Kein Feind kann mir schaden. "Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen?" (Psalm 27,1)

Ostergedichte

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Ostergedichte-Menüs geblättert werden)


Kurzartikel zu Ostern (Traktate im PDF-Format):

Jesus lebt
(0.1 MB; 2 Seiten; Leo Janz)
Können Sie etwas mit Karfreitag anfangen?
(0.08 MB; 2 Seiten; Kerstin und Dr. Mark Marzinzik)
Ostern
(0.26 MB; 2 Seiten; Thomas Meyerhöfer)

Folgende Ostergedichte finden Sie hier:

1. Gedicht Am dritten Tage (Ostergedichte, Lothar Gassmann, 2014)
2. Gedicht Am Ostermorgen (Ostergedichte, Friedrich Rückert (1788 - 1866))
3. Gedicht Auferstanden ist der Herr (Ostergedichte, Sabine Brauer, 2012)
4. Gedicht Auferstanden ist der Herr (Ostergedichte, Sabine Brauer, 2013)
5. Kirchenlied Christ lag in Todesbanden (Osterlieder, Martin Luther (1483 - 1546))
6. Gedicht Das Auferstehungsfest des Herrn (Ostergedichte, Gabriele Brand, 2013)
7. Gedicht Das Osterkreuz (Ostergedichte, Maria Gorges, 2011)
8. Gedicht Das tat Jesus für Dich! (Parabel) (Ostergedichte, Rainer Jetzschmann, 2005)
9. Gedicht Die Natur erwacht  Humorvoll  (Ostergedichte, Rainer Jetzschmann, 2005)
10. Gedicht Die Ostergeschichte (Ostergedichte, Anette Esposito, 2008)
11. Gedicht Eine Krone aus Dornen (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2007)
12. Gedicht Er lebt! (Ostergedichte, Toni Jung, 2012)
13. Gedicht Im Garten Gethsemane (Ostergedichte, Arne Baier, 2007)
14. Gedicht Jesus Christus ist auferstanden (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2014)
15. Kirchenlied Jesus Christus, unser Heiland, der den Tod (Osterlieder, Martin Luther (1483 - 1546))
16. Gedicht Jesus ist Sieger (Ostergedichte, Joachim Krebs, 2006)
17. Gedicht Jesus lebt! (Ostergedichte, Rainer Jetzschmann, 2010)
18. Gedicht Karfreitag und Ostern - Vom Tod zum Leben (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2005)
19. Kirchenlied Lobt froh den Herrn am schönsten Osterfeste (Osterlieder, E. Fr. Brand)
20. Gedicht Metamorphose (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2005)
21. Gedicht Nun ist dem Tod die Macht genommen (Ostergedichte, Lori Runkowsky, 2011)
22. Kirchenlied O du, der einst im Grabe lag PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Osterlieder, Johann Caspar Lavater (1741 - 1801))
23. Kirchenlied O heiliger Gott, allmächtiger Held! (Osterlieder, unbekannt - Aus dem Liederschatz von Albert Knapp)
24. Gedicht Ostergedicht (Ostergedichte, Ferdinand von Saar (1833-1906))
25. Gedicht Osterglocken (Ostergedichte, Maria Gorges, 2011)
26. Gedicht Osterjubel (Ostergedichte, Angelus Silesius (1624 - 1677))
27. Gedicht Ostermorgen (Ostergedichte, Emanuel Geibel (1815-1884))
28. Gedicht Ostern (Ostergedichte, Joachim Krebs, 2006)
29. Gedicht Ostern (Ostergedichte, Maria Wells-Burr, 2013)
30. Gedicht Ostern – Segenszeit! (Ostergedichte, Heinrich Ardüser, 2007)
31. Gedicht Vorösterliches (Ostergedichte, Anette Esposito, 2008)
32. Gedicht Zur Osterzeit (Ostergedichte, Friedrich von Spee (1592-1635))

Sünde trennt von Gott!
Sünde trennt

Gottes Ohren sind nicht taub geworden, sondern eure Sünden scheiden euch von eurem Gott, daß ihr nicht gehört werdet
(Jesaja 59,1-2)



Kontakt mit Gott abgebrochen?

Bitte Gebrauchsanweisung (Bibel) lesen ... und auch befolgen!

- Gott

www.gottesbotschaft.de



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Gott begegnen

Bereite dich darauf vor, deinem Gott zu begegnen!

Amos 4,12

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Vom Brot des Lebens
Bibelstelle:
Matthäus 4, 4

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

christliche Impulse ...


... und Denkanstöße zu aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft werden hier anhand des Wortes Gottes

beleuchtet und dazu Stellung bezogen


aktuelles Thema:
Bewohnte ferne Planeten?

Der Mensch fühlt sich einsam und sucht nach fernen Planeten, bewohnt von kosmischen Nachbarn. Die Ausdehnung des Kosmos in Raum und Zeit ist aber so gigantisch, dass die Suche vergeblich sein wird.

Die wöchentlich erscheinenden Impulse können auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

www.christliche-impulse.de

Buchempfehlung

Ein umfassendes Bibelstudium

Anhand von Fragen und Antworten in Selbststudium oder Bibelkreis das Gebetsleben bereichern und vertiefen.

Weitere Infos ...