Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Ostergedichte
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 23.05.2015

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Morgen feiern wir Pfingsten. Wir erinnern uns daran, dass Gott seinen Heiligen Geist seiner Gemeinde gesandt hat. Hier hat Jesus seine Gemeinde gegründet.

Ich taufe euch mit Wasser zur Buße; der aber nach mir kommt, ist stärker als ich, und ich bin nicht wert, ihm die Schuhe zu tragen; der wird euch mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen.

Matthäus 3,11

Du hast den Geist gesendet,
den Tröster und die Kraft.
Du hast uns Licht gespendet,
dein Wort, das Hilfe schafft.
Dein Geist bezeugt mir deutlich,
dass ich dein Eigen bin,
er warnt mich, und er führt mich
zu Gottes Throne hin.

Frage: Was bedeutet uns Pfingsten?

Vorschlag: Zu Pfingsten erinnern wir uns daran, dass Jesus seiner Gemeinde den Heiligen Geist gesandt hat. In Johannes 16,7 tröstete er seine Jünger: "Aber ich sage euch die Wahrheit: Es ist gut für euch, dass ich weggehe. Denn wenn ich nicht weggehe, kommt der Tröster nicht zu euch. Wenn ich aber gehe, will ich ihn zu euch senden." Die geretteten einzelnen Menschen bilden die Gemeinde Jesu. Zu Pfingsten hat Jesus seine Gemeinde gegründet.

Ostergedichte

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Ostergedichte-Menüs geblättert werden)


Kurzartikel zu Ostern (Traktate im PDF-Format):

Jesus lebt
(0.1 MB; 2 Seiten; Leo Janz)
Können Sie etwas mit Karfreitag anfangen?
(0.08 MB; 2 Seiten; Kerstin und Dr. Mark Marzinzik)
Ostern
(0.26 MB; 2 Seiten; Thomas Meyerhöfer)

Folgende Ostergedichte finden Sie hier:

1. Gedicht Am dritten Tage (Ostergedichte, Lothar Gassmann, 2014)
2. Gedicht Am Ostermorgen (Ostergedichte, Friedrich Rückert (1788 - 1866))
3. Gedicht Auferstanden ist der Herr (Ostergedichte, Sabine Brauer, 2012)
4. Gedicht Auferstanden ist der Herr (Ostergedichte, Sabine Brauer, 2013)
5. Kirchenlied Christ lag in Todesbanden (Osterlieder, Martin Luther (1483 - 1546))
6. Gedicht Das Auferstehungsfest des Herrn (Ostergedichte, Gabriele Brand, 2013)
7. Gedicht Das Osterkreuz (Ostergedichte, Maria Gorges, 2011)
8. Gedicht Das tat Jesus für Dich! (Parabel) (Ostergedichte, Rainer Jetzschmann, 2005)
9. Gedicht Die Natur erwacht  Humorvoll  (Ostergedichte, Rainer Jetzschmann, 2005)
10. Gedicht Die Ostergeschichte (Ostergedichte, Anette Esposito, 2008)
11. Gedicht Eine Krone aus Dornen (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2007)
12. Gedicht Er lebt! (Ostergedichte, Toni Jung, 2012)
13. Gedicht Im Garten Gethsemane (Ostergedichte, Arne Baier, 2007)
14. Gedicht Jesus Christus ist auferstanden (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2014)
15. Kirchenlied Jesus Christus, unser Heiland, der den Tod (Osterlieder, Martin Luther (1483 - 1546))
16. Gedicht Jesus ist Sieger (Ostergedichte, Joachim Krebs, 2006)
17. Gedicht Jesus lebt! (Ostergedichte, Rainer Jetzschmann, 2010)
18. Gedicht Karfreitag und Ostern - Vom Tod zum Leben (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2005)
19. Kirchenlied Lobt froh den Herrn am schönsten Osterfeste (Osterlieder, E. Fr. Brand)
20. Gedicht Metamorphose (Ostergedichte, Brunhilde Rusch, 2005)
21. Gedicht Nun ist dem Tod die Macht genommen (Ostergedichte, Lori Runkowsky, 2011)
22. Kirchenlied O du, der einst im Grabe lag PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Osterlieder, Johann Caspar Lavater (1741 - 1801))
23. Kirchenlied O heiliger Gott, allmächtiger Held! (Osterlieder, unbekannt - Aus dem Liederschatz von Albert Knapp)
24. Gedicht Ostergedicht (Ostergedichte, Ferdinand von Saar (1833-1906))
25. Gedicht Osterglocken (Ostergedichte, Maria Gorges, 2011)
26. Gedicht Osterjubel (Ostergedichte, Angelus Silesius (1624 - 1677))
27. Gedicht Ostermorgen (Ostergedichte, Emanuel Geibel (1815-1884))
28. Gedicht Ostern (Ostergedichte, Joachim Krebs, 2006)
29. Gedicht Ostern (Ostergedichte, Maria Wells-Burr, 2013)
30. Gedicht Ostern – Segenszeit! (Ostergedichte, Heinrich Ardüser, 2007)
31. Gedicht Vorösterliches (Ostergedichte, Anette Esposito, 2008)
32. Gedicht Zur Osterzeit (Ostergedichte, Friedrich von Spee (1592-1635))

Das Gebet - mit Gott sprechen
Das Gebet

Kontakt mit Gott haben




<>Ich habe Dir was zu sagen
Sprich mich mal an!


- Gott




www.gottesbotschaft.de



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Umfrage

Umfrage

2017 feiern wir das Reformationsjahr in welchem Martin Luther wieder Gottes Wort und Willen ins Zentrum stellte.
Der Reformator Martin Luther Wie sieht es aber heute aus, wo Pastoren wie z.B. Olaf Latzel in Bremen, die wie Luther biblisch ausgerichtet sind, sogar von der Kirche angefeindet werden?

Brauchen wir wieder einen Reformator?

Zur Umfrage

Andacht zur Woche

Andacht

Thema:
Das Ende bedenken
Bibelstelle:
Psalm 90, 12

Die Wochenandacht kann auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

christliche Impulse ...


... und Denkanstöße zu aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft werden hier anhand des Wortes Gottes

beleuchtet und dazu Stellung bezogen


aktuelles Thema:
Selbstbetrug Sexuelle Befreiung

Seit langem wird vom "gutem Sex" als austauschbares Genusserlebnis, mit sportlichen Anklängen, schwadroniert. Dabei wird verkannt, dass Sexualität Ausdruck der tiefen Verbindung zweier Menschen ist.

Die wöchentlich erscheinenden Impulse können auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

www.christliche-impulse.de