Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Bestattungslieder
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 24.09.2018

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesus starb am Kreuz für uns

Aber er ist um unsrer Missetat willen verwundet und um unsrer Sünde willen zerschlagen. Die Strafe liegt auf ihm, auf dass wir Frieden hätten, und durch seine Wunden sind wir geheilt.

Jesaja 53,5

Am Kreuz hatte Jesus den Tod erduldet,
wegen der Sünden, die wir doch verschuldet!
Aus Liebe will er uns Vergebung schenken,
lasst uns voller Dankbarkeit daran denken!

Frage: Warum musste Jesus für unsere Sünden sterben?

Tipp: Der berühmte griechische Philosoph Sokrates sagte einst zu seinem Schüler Plato: „Es könnte sein, dass Gott Sünden vergeben kann, aber ich kann mir nicht vorstellen, wie.“ Sokrates Überlegung war korrekt: Wenn Gott absolut gerecht ist, kann er Sünde nicht einfach ungestraft lassen und vergeben, denn Gerechtigkeit fordert eine angemessene Bestrafung. Und da Gott absolut heilig und der Sünde Sold der Tod ist (Römer 6,23), gab es für Gott nur einen einzigen Weg um dies doch zu ermöglichen: Er selbst nahm in Jesus Christus die Sündenschuld und in der Folge die Todesstrafe auf sich! Lasst uns Jesus Christus von Herzen dafür danken, dass er den Weg zu Gott frei gemacht hat und uns Sündenvergebung ermöglicht!

Bestattungslieder

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bestattungslieder-Menüs geblättert werden)


Folgende Bestattungslieder finden Sie hier:

1. Kirchenlied Ach es ist ein bittres Leiden (Bestattungslieder, Paul Gerhardt (1607 - 1676))
2. Kirchenlied Ach Gott, ich muß in Traurigkeit (Bestattungslieder, Johann Heermann (1585-1647))
3. Kirchenlied Aller Gläubigen Sammelplatz (Bestattungslieder, Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf (1700 - 1760))
4. Kirchenlied Am Grabe stehn wir stille (Bestattungslieder, Philipp Spitta (1801 - 1859)
5. Kirchenlied Auf meinen Jesum will ich sterben (Bestattungslieder, Salomo Franck (1659 - 1725))
6. Kirchenlied Die Christen gehn von Ort zu Ort (Bestattungslieder, Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf (1700 - 1760))
7. Kirchenlied Die Liebe darf wohl weinen (Bestattungslieder, Philipp Friedrich Hiller (1699 - 1769))
8. Kirchenlied Ei wie so sanft entschliesest du (Bestattungslieder, Gottfr. Neumann (1688 - 1782))
9. Gedicht Erlöset von der Erde (Bestattungsgedichte, Wilhelm Konuchow, 2017)
10. Kirchenlied Geht nun hin und grabt mein Grab (Bestattungslieder, Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860))
11. Kirchenlied Gott Lob, die Stund ist kommen (Bestattungslieder, Johann Heermann (1585-1647))
12. Kirchenlied Guter Hirt! Du hast gestillt (Bestattungslieder, Joh. Wilh. Meinhold (1797-1851))
13. Kirchenlied Herr, meine Leibeshütte (Bestattungslieder, Philipp Friedrich Hiller (1699 - 1769))
14. Kirchenlied Herr, nun laß in Friede (Bestattungslieder, David Behme (1605 - 1657))
15. Kirchenlied Ich bin ja, Herr, in deiner Macht (Bestattungslieder, Simon Dach (1605 - 1659))
16. Gedicht Ich hab mich Gott ergeben (Bestattungsgedichte, V.1. Johann Leon gest. 1597 - V. 2 - 4 Joh. Siegfried (1564 - 1637 )
17. Kirchenlied Ich habe Lust zu scheiden (Bestattungslieder, Benjamin Schmolck (1672 - 1737))
18. Kirchenlied Ich sterbe täglich (Bestattungslieder, Benjamin Schmolck (1672 - 1737))
19. Kirchenlied Ihr Eltern, gute Nacht! (Bestattungslieder, Gotthard Schuster (1673 - 17861)
20. Kirchenlied In Christi Wunden schlaf ich ein (Bestattungslieder, Paul Eber (1511 - 1569))
21. Kirchenlied Machet kein Getümmel (Bestattungslieder, Karl Gerok (1815 - 1890))
22. Kirchenlied Mein Gott, ich weiß wohl (Bestattungslieder, Benjamin Schmolck (1672 - 1737))
23. Kirchenlied Mein Jesus kommt (Bestattungslieder, Michael Hunold (1621 - 1672)
24. Kirchenlied Mein Lauf, Gott Lob, ist bald vollbracht (Bestattungslieder, Georg Werner (1589 - 1643))
25. Kirchenlied Nun laßt uns den Leib begraben (Bestattungslieder, Michael Weiße (1488 - 1534))
26. Kirchenlied Nun lieg ich armes Würmelein (Bestattungslieder, Johann Heermann (1585-1647))
27. Kirchenlied So hab ich obgesieget (Bestattungslieder, Gottfried Wilhelm Sacer (1635 - 1699)
28. Kirchenlied Tritt an die letzte Reise (Bestattungslieder, Julius Köbner (1806 - 1884))
29. Gedicht Unsre Zeit liegt in Gottes Händen (Bestattungsgedichte, Wilhelm Konuchow, 2017)
30. Kirchenlied Unter Lilien jener Freuden (Bestattungslieder, Johann Ludwig Konrad Allendorf (1693 - 1773))
31. Kirchenlied Wenn kleine Himmelserben (Bestattungslieder, Johann Andreas Rothe (1688-1758))
32. Kirchenlied Wie fleucht dahin der Menschen Zeit (Bestattungslieder, Joachim Neander (1650 - 1680))
33. Kirchenlied Wohlauf, wohlan zum letzten Gang! (Bestattungslieder, Christian Friedrich Heinrich Sachse (1785 - 1860)
34. Kirchenlied Zeuch hin, mein Kind (Bestattungslieder, Gottfr. Hoffmann (1658 - 1712))

Sünde trennt von Gott!
Sünde trennt

Gottes Ohren sind nicht taub geworden, sondern eure Sünden scheiden euch von eurem Gott, daß ihr nicht gehört werdet
(Jesaja 59,1-2)



Kontakt mit Gott abgebrochen?

Bitte Gebrauchsanweisung (Bibel) lesen ... und auch befolgen!

- Gott

www.gottesbotschaft.de



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

christliche Kinderwebsite

mit dem Tausendfüßler Raphael

... mit biblischen Botschaften
sowie E-Books (z.B. Materialien für die Sonntagsschule) mit Abdruckrecht für Gemeindeblätter etc.

www.christkids.de