Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 20.10.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=5202

Noch dringt Jesu frohe Botschaft

zurück zum
Beitrag


1. Noch dringt Jesu frohe Botschaft in die dunkle Welt;
noch sind allerorten Boten aufgestellt.
Menschen müssen Menschen sagen, daß Gott alle liebt,
daß es einen Weg aus Schuld und Elend gibt.

Refrain:
Jesus Christus, Heiland und Erlöser, starb für dich,
warb um dich, der du abseits stehst.
Laß dein Zagen, laß des Zweifels Fragen,
denn dein Weg wird hell, wenn du mit Jesus gehst.

2. Ehe du geboren wurdest, hat dich Gott erkannt.
Oft hat dir im Herzen schon sein Wort gebrannt.
Hell und Dunkel deines Lebens sind ein Ruf nach Haus,
und noch immer weichst du seiner Liebe aus.

3. Heute, wenn sein Wort dich trifft, so halt ihm endlich still;
brich mit dem Vergangnen, sprich zu Gott: Ich will!
Und das "mene tekel", das auf deinem Leben stand,
wird gelöscht von Gottes guter Vaterhand.


(Lied, Autor: Jugendkreisteam im Schwarzwald)