Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 07.10.2022
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=2413

Gott lenkt alleine das Leben

zurück zum
Beitrag




Abschiedslied
Melodie: Andreas Schmidt



Gott lenkt alleine das Leben,
und Er sagt: alles hat seine Zeit.
Segen für uns kann es geben
nur durch sein Geleit.
Gott führt uns jetzt neue Wege,
Er hat alleine das Recht darauf!
In seine Hände wir legen
unsren Lebenslauf.

Treu ist der Herr,
keiner wie Er!
Trotz Sturm und Wind
führt Er sein Kind!

Abschied geschieht unter Schmerzen,
solch eine Wunde heilt nicht so schnell...
Hier dienten freudig die Herzen
unserm Gott und Herrn.
Hier sind verlebt viele Jahren,
heut sagen wir euch voll Dankbarkeit:
wir haben viel Lieb' erfahren,
schön war diese Zeit!

Schön war die Zeit,
die jetzt vorbei...
Segne euch Gott
hier, auch uns dort!

Bald wird so vieles sich ändern,
für uns, doch eines bleibt sicher fest:
wir wollen mit dem Herrn wandern,
der uns nie verlässt.
Und sollte es hier auf Erden
kein Wiederseh'n mit euch geben mehr,
freu'n uns im Himmel wir werden
mit euch bei dem Herrn!

Treu ist der Herr,
keiner wie Er!
Trotz Sturm und Wind
führt Er sein Kind!


(Lied, Autor: Katja Sawadski, 2005)


  Copyright © by Katja Sawadski, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden