Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 21.05.2024
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13818

Nur Kleinigkeiten?

zurück zum
Beitrag



Die Frucht aber des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Gütigkeit, Glaube, Sanftmut, Keuschheit.

Galater 5,22 (Luther 1912)


Beziehungen untereinander
bringen uns zusammen oder auseinander.
Die Art und Weise, wie und was wir sprechen,
signalisieren Stärken, aber auch Schwächen.

Beim Gruß in die Augen sehen.
Selbst die Körperhaltung gibt zu verstehen,
ob eine Person uns wirklich wichtig ist.
Güte, die sich nur am Herzen misst!

Verschenken wir Zeit für Hilfe und Rat?
Sind wir zuverlässig in Wort und Tat?
Wieviel schöner wird die Welt,
wenn gelebte Liebe den Alltag erhellt!

Kleinigkeiten sind enorm wichtig
und machen unser Miteinander goldrichtig.
Wir sind angewiesen zu ehrlicher Offenheit.
Beziehungen werden reifer, selbst nach Streit!

Kleines wird so wertvoll wie Gold!
Wertachtung - ist sie auch von Dir gewollt?
Höre dem zu, der Dir Großes anvertraut
und mit Dir nach Lösungen schaut.

Gottes Wort lehrt Mitmenschlichkeit,
Teilnahme, Opfer und Freundlichkeit.
Gute Werke bleiben vor Gott nicht verborgen,
der stets weiß, für seine Kinder zu sorgen!

“Darum, an ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.”
Matthäus 7,20


(Gedicht, Autor: Ingolf Braun, 2020)


  Copyright © by Ingolf Braun, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden