Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 31.07.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13726

Die Tür

zurück zum
Beitrag



Ich bin die Tür; so jemand durch mich eingeht, der wird selig werden und wird ein und aus gehen und Weide finden.

Johannes 10,9 (Luther 1912)


Die Tür
zum Leben ist die Geburt,
die einen Menschen ins Diesseits führt.

Die Tür
zum Verstehen ist Weisheit,
für die Entwicklung eine Notwendigkeit.

Die Tür
zu Jesus ist der Glaube,
als Wichtigstes zu behalten im Auge.

Die Tür
zu Gott ist Jesus Christus,
in Freud oder Leid ist ER Dein Plus.

Die Tür
zur Erlösung ist Christi Blut,
sein Opfer macht jeden Schaden gut.

Die Tür
zur Herrlichkeit ist der Tod,
Freude die Fülle erwächst aus der Not.

Die Tür
zum Glück ist die Neugeburt,
die einen Christen zum ewigen Leben führt!


(Gedicht, Autor: Ingolf Braun, 2020)


  Copyright © by Ingolf Braun, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden