Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 30.07.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13590

Morgengebet

zurück zum
Beitrag


Auf mich selber zu vertrauen,
hieße doch auf Sand zu bauen.
Meine Gerechtigkeit?
Die gibt es nicht –
Alles Menschliche muss verblassen
in deinem Licht.
Ach so groß ist deine Güte.
Herr, bitte komme und behüte
mich – dein Kind – an diesem Tag,
dass er gut gelingen mag.


(Gedicht, Autor: Sarah F. Dorn, 2018)


  Copyright © by Sarah F. Dorn, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden