Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 19.06.2024
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13366

Jesus ist der Herr

zurück zum
Beitrag


Wir loben und preisen unseren Herrn
wir kommen zu ihm, er ist uns nie fern.
Er steht bei uns in gnädiger Huld,
wir bekennen ihm frei all unsere Schuld.

Der Herr streitet für uns, wer mag wider uns sein,
er lädt uns ganz freundlich zu seinem Tisch ein.
Wenn wir uns abwenden, so bleibt er doch treu,
verwandelt uns Sünder und macht alles neu.

Und wenn auch die Angst uns manchmal umfängt,
so hat doch der Herr zu ihm uns gelenkt.
Hat tröstend die Hände zu uns ausgestreckt
und uns zu neuem Leben erweckt.

Wir danken Dir Herr, Du unser Befreier
dir war für uns Menschen kein Opfer zu teuer.
Weil Du uns gehalten, gestützt und geborgen,
sind wir jetzt befreit von irdischen Sorgen.

Jetzt soll unser Dank zu Dir neu aufsteigen,
wir wollen uns tief vor unserem Herrn neigen.
Ja, komm Herr Jesus in unser trauriges Leben,
lass uns mit Dir zur Ewigkeit streben!


(Gedicht, Autor: Johannes Kandel, 2015)


  Copyright © by Johannes Kandel, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden