Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 30.07.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13203

Morgengebet

zurück zum
Beitrag


Mein Herr, Gott und Vater von Jesus Christ,
der du auch mir zum Vater geworden bist,
ich danke dir für deine Gnade und Liebe,
ohne die ich für immer verloren bliebe.

Du hast mich so gnädig bewacht in der Nacht
und mich auch in diesen neuen Tag gebracht.
Deine Nähe will ich suchen, gleich zu Beginn,
so wird dieser Tag für mich zum Gewinn.

Denn von deinem Angesicht kommt Freude in Fülle,
beim Lesen deines Wortes und im Gebet in der Stille.
Ich will auch heute fest an meinem Weinstock kleben,
ganz allein nur für dich, durch dich und in dir leben.

Sei du meine Weisheit und meine Stärke,
schaffe du durch mich all deine Werke.
Schenk’ Liebe mir und viel Geduld,
und halte mich fern von jeglicher Schuld.

Amen


(Gedicht, Autor: Silvia Dizdarevic, 2013)


  Copyright © by Silvia Dizdarevic, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden