Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 20.06.2024
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13132

Sieh, Gottes Lamm vergoss sein Blut

zurück zum
Beitrag


1. Sieh, Gottes Lamm vergoss sein Blut
an dem Kreuz, an dem Kreuz!
O glaub's, es starb auch dir zugut
an dem Kreuz, an dem Kreuz!
Wohl tobt der Hölle finstre Macht,
doch horch dem Ruf: Es ist vollbracht!
Heil dir, die Gnadensonne lacht
an dem Kreuz, an dem Kreuz!

2. Ich zeuge, wo ich geh' und steh',
von dem Kreuz, von dem Kreuz!
Und bringe Ehr' Gott in der Höh'
für das Kreuz, für das Kreuz!
Mein Jubel schalle weit und breit
in Zeit und alle Ewigkeit,
dass Jesus mich vom Tod befreit
an dem Kreuz, an dem Kreuz!

3. Ach, dass doch jeder Sünder dräng'
zu dem Kreuz, zu dem Kreuz!
Und jedes Christen Herze sang'
bei dem Kreuz, bei dem Kreuz!
Ihr Pred'ger, hier sei euer Stand,
wo, mit der Bibel in der Hand,
ihr preiset Jesum unverwandt,
unterm Kreuz, unterm Kreuz!


(Lied, Autor: Ernst Gebhardt (1832 - 1899))