Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 24.09.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13054

Der Du in der Höhe thronest

zurück zum
Beitrag


1. Der Du in der Höhe thronest
und unter Deinem Volke wohnest,
Jehovah, unser Bundeshort!
Dir erklingen unsre Lieder,
Du bautest hier ein Bethel wieder
als unsrer Seelen Ruheort,
wo Du Dich offenbarst
so, wie Du bist und warst —
Gott der Liebe!
Kehr bei uns ein,
dies Haus zu weih'n,
und lass es Deine Wohnung sein!

2. Weih es Dir zu Deiner Hütte,
verkläre Dich in unsrer Mitte
durch Deinen Geist, in Deinem Sohn!
Segne Deiner Knechte Lehren,
lass alle, die Dein Wort hier hören,
noch werden Deiner Liebe Lohn!
Erbau im neuen Bund
auf der Apostel Grund
die Gemeinde,
die Dir geweiht,
in Heiligkeit
zu Deinem Dienste ist bereit!

3. Hebe an, o Gott, zu segnen,
lass uns dem Seelenfreund begegnen,
der unter seinen Leuchtern wallt!
Gieße aus den Geistesregen,
dass alle Herzen sich bewegen
und es von allen Lippen schallt:
Hier tut in Deinem Wort
sich auf die Himmelspfort',
Gottes Tempel! -
Ja, Gott ist hier,
des jauchzen wir
und singen Halleluja Dir!


(Lied, Autor: Gottlieb Mattes (1846-?))