Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 26.09.2023
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12424

Die Liebe ist viel stärker als der Tod

zurück zum
Beitrag



Setze mich wie ein Siegel auf dein Herz und wie ein Siegel auf deinen Arm. Denn Liebe ist stark wie der Tod, und ihr Eifer ist fest wie die Hölle. Ihre Glut ist feurig und eine Flamme des HERRN,

Hohelied 8,6 (Luther 1912)


1. Die Liebe ist viel stärker als der Tod,
sie strömet aus des Gottessohnes Brust;
sie bleibet fest auch in der größten Not,
ist voller Wonne, voller Freud und Lust.

Refrain:

Die Liebe überwindet selbst den Tod,
die Liebe, die aus Jesu Herze quillt;
das Feuer brennt auch in der größten Not,
dass sie das arme, arme Herz mit Wonne füllt.



2. Wer je erfuhr der großen Liebe Macht,
die ihn mit heißer Glut zum Vater zog,
die Gottes Geist erst in die Welt gebracht,
der flieht die kalte Welt, die ihn betrog.

Refrain:

3. O selig, wer die Liebe in sich trägt,
die ewig währt, die niemals enden wird!
O selig, wenn sie sich im Sinn ausprägt
wie einst bei ihm, der Schafe treustem Hirt!

Refrain:


(Lied, Autor: Gerhard A. Spingath, 2011)


  Copyright © by Gerhard A. Spingath, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden