Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 12.06.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12135

Jesus, Gottes Passahlamm

zurück zum
Beitrag



Des andern Tages sieht Johannes Jesum zu ihm kommen und spricht: Siehe, das ist Gottes Lamm, welches der Welt Sünde trägt!

Johannes 1,29 (Luther 1912)


1. Jesus, Gottes Passahlamm,
unser Leben dort begann,
wo Dein Leben einst geendet,
sich noch heut das Schicksal wendet.
Dieses Fluchholz wurde unser Heil,
Glauben gibt uns an dem Reich Dein Teil.

2. Jesus, Gottes Zorngericht,
das uns alle schuldig spricht,
hast Du schon für uns erlitten,
Gnade durch Dein Blut erstritten.
Kreuzestod ist nun Erlösungswort,
nimmt durch Glauben alles Elend fort.

3. Jesus, Gottes Gnadenziel!
Gnade zeigst Du mehr als viel!
Denn so tief Du Dich, HERR, neigtest,
und uns Dein Erbarmen zeigtest,
ist auf Erden keine Liebe gleich,
und Dein Wille wird zum Himmelreich.


(Lied, Autor: Monika Mühlhaus, 2007)


  Copyright © by Monika Mühlhaus, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden