Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 31.07.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12089

Zerstörte Kirchen mussten wir erleben

zurück zum
Beitrag


Zerstörte Kirchen mussten wir erleben,
und auf dem Wege, voll Verlust und Leid,
manch schwere Nachricht wurde uns gegeben,
dass Brüder von uns gingen, weit verbannt.

Geduldig haben wir der Qual begegnet,
der Bosheit Feuer durchs Gebet gedämmt,
der Glaube half uns, gegen Strom zu schwimmen,
nicht resignieren, mutlos und vergrämt.

Es war nicht unsre eigne Kraft und Weisheit,
die aufrecht uns erhalten vor der Welt –
die machtvolle und heilige Hand Gottes
ist es, die jeden Tag stets neu uns hält.

Und Jesu Ruf: "Steht fest" hat uns ermuntert,
ein großes Wunder hat der Herr vollbracht:
der Gottlosigkeit schwerer Druck ging runter,
die neue Freiheit hat uns froh gemacht.

Zur Ehre Gottes wird das Brot des Lebens
verteilt unter den Völkern weit und fern,
die frohe Nachricht weiter wird gegeben,
verkündigt Heil und Freude in dem Herrn!


(Gedicht, Autor: Übers. Katja Sawadski , 2010)


  Copyright © by Übers. Katja Sawadski , www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden