Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 15.06.2024
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12049

Jesus - Hymnus

zurück zum
Beitrag


Jesus, Sohn Gottes, was will ich noch mehr?
Jesus, ich lieb` dich je länger je mehr!
Jesus, voll Ehrfurcht tret` ich dir jetzt nah,
rettender Heiland, allzeit bist du da!

Menschenfreund, Christus, voll Dank seh` ich dich!
Du nimmst mich an, ja du gibst dich für mich!
Unfassbar groß ist dein Handeln, o Herr!
Ich tauch` mich ein in dein Liebesmacht-Meer.

Schöpfer des Lebens, du schenktest mir Heil!
Hin zu den Höhen des Himmels ich eil`.
Nahe bei dir möchte, Jesus, ich sein,
drum will ich alles im Leben dir weihn.

Arzt meiner Seele, du machst mich gesund.
Ewig und fest hältst du, Herr, deinen Bund.
Auch für den Leib hast du Stärkung und Trost,
sprichst Mut mir zu, wenn die Feinde erbost.

Mein ganzes Leben, es reicht nicht dafür,
dass ich noch viele zu dir, Heiland, führ`.
Wie kann ich Menschen denn werben für dich?
Gib, Herr, einen Rat mir und leite mich.

Bis dort am himmlischen Strome so rein
ich bei der Schar der Erlösten darf sein.
Wo unsre Sehnsucht für immer gestillt,
wo sich dein Heilsplan auf ewig erfüllt.

Vor deinem Thron, Herr, lass einstmals mich stehn!
Mit all den Deinen, die du dir ersehn.
Wo man anbetend die Hände erhebt
und dich lobpreiset: "Ja, Jesus, er lebt!"


(Gedicht, Autor: Heinrich Ardüser, 2010)


  Copyright © by Heinrich Ardüser, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden