Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 12.06.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11653

Gerettete, nun betet an

zurück zum
Beitrag



Zu der Zeit kam Jesus aus Galiläa an den Jordan zu Johannes, daß er sich von ihm taufen ließe....

Matth. 3,13-17 (Luther 1912)


1. Gerettete, nun betet an
Den, Der das All erfüllt!
Der auf Verlor´ner Rettung sann,
für uns in Staub sich hüllt!
In dreißig Jahren dienet Er
um uns so treu und gern;
Dann schreitet Er zur Tauf´ daher –
Johannes sieht den Herrn!

2. Dem Jordan naht der Herr der Welt,
bezeichnet uns den Steg;
Wer nun des Herrn Gebote hält,
betritt der Taufe Weg,
wallt dahin, wo sein Jesus lag
im kühlen Wassergrab -
steigt froh am höchsten Ehrentag
zu seinem Herrn hinab.

3. Der Vater heiligt Jesu Tat,
sie krönt der Heil´ge Geist,
da hast du, Jünger, Gottes Rat,
der Segen dir verheißt.
Gesegnet ist der heil´ge Ort,
wo Jesus Christus lag!
Gesegnet, wer nach seinem Wort
Ihm folgt in Fluten nach!


(Lied, Autor: Julius Köbner (1806 - 1884))