Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 19.09.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11566

Nun danket alle Gott mit Herzen

zurück zum
Beitrag



Nun, unser Gott, wir danken dir und rühmen den Namen deiner Herrlichkeit.

1. Chr. 29,13 (Luther 1912)


1. Nun danket alle Gott mit Herzen, Mund und Händen,
der große Dinge tut hier und an allen Enden,
der lebend uns erhält von Mutterleibe an
und tut uns alles Guts, mehr als man zählen kann.

2. Es wolle unser Gott ein fröhlich Herz uns geben,
er lasse uns, sein Volk, in Freieden immer leben
forthin zu unsrer Zeit, daß seine Gnad und Treu
bei uns und unserm Land allweg beständig sei.

3. Der große, starke Gott woll uns von allem Bösen
und was uns schaden kann gewaltiglich erlösen,
er schütz und rette uns, er helf uns allezeit,
so lang er uns allhier das Leben noch verleiht.

4. Gott Vater, dir sei Preis hier und im Himmel oben,
Gott Sohn, Herr Jesu Christ, wir wollen stets loben,
Gott heiliger Geist, dein Ruhm erschalle mehr und mehr,
o Herrr, dreieinger Gott, dir sei Lob, Preis und Ehr!


(Lied, Autor: Hannoversches Gesangbuch 1657)