Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 17.01.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11305

Auf, auf, mein Herz

zurück zum
Beitrag


1. Auf, auf, mein Herz, und mein ganzer Sinn,
wirf alles heut, was Welt ist, von dir hin.
Heut hat das Werk der Schöpfung angefangen,
da diesem Rund das Licht es aufgegangen.

2. Auf, auf, mein Herz. Leg alles Ird´sche ab.
Heut Jesus ist erstanden aus dem Grab,
heut hat er sein Erlösungswerk geendet;
heut hat er auch den Geist herabgersendet.

3. Dies heilge Heut heißt dich auch heilig sein:
Gott diesen Tag bei dir will ziehen ein.
Laß dich von seinem Geiste neu entzünden,
daß er in dir mög seine Stätte finden.

4. An diesem Tag hab deine Lust am Herrn;
was dein Herz wünscht, wird er dir geben gern.
Befiehl Gott heut all deine Weg und Sachen
und hoff auf ihn: gewiß er wird’s wohl machen!


(Lied, Autor: Siegmund v. Birken (1626 - 1681)