Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 21.05.2024
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10408

Und was ist, wenn der Vorhang fällt?

zurück zum
Beitrag



Und wie den Menschen gesetzt ist, einmal zu sterben, darnach aber das Gericht:

Hebr. 9,27 (Luther 1912)


Und was ist, wenn der Vorhang fällt
und es mit deinem Leben aus ist?
Bist du gewiss, wenn du der Welt
den Rücken kehrst, dass du Zuhaus´ bist?

Du ahnst es: Irgendwann ist Schluss.
Dein Herz schlägt noch ein letztes Mal.
Dann folgt das Aus, der Exitus!
Vorbei! So simpel und brutal...

Wo gehst du hin, wenn du einst gehst?
Hast du dein Haus auf Fels gebaut?
Wer ist der Grund, auf dem du stehst?
Hast du dich Jesus anvertraut?

Du hast die Wahl in diesem Leben,
und dann nicht mehr, dann ist´s vorbei.
Dann nützt kein Hoffen mehr, kein Streben,
kein Jammern und kein Wehgeschrei…

Und was ist, wenn der Vorhang fällt?
Denk drüber nach, es ist entscheidend,
willst du nicht in des Satans Welt
für ewig fristen, endlos leidend…


(Gedicht, Autor: Johannes Matthée, 2007)


  Copyright © by Johannes Matthée, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden