Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 02.12.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10400

Komm, Herr der Ernte…

zurück zum
Beitrag


Wir haben in den Jahren viel gesät,
die Saat des Evangeliums ausgestreut.
Wir kämpften diese Schlacht so gut es geht,
und haben viele Mühen nicht gescheut.

Nun, Vater, - ist der Wunsch denn ohne Maß? -,
nun wolln wir ernten, du, Herr, schenkst die Frucht.
Entreiß dem Satan seinen Menschenfraß,
befrei die Welt aus seiner Todesschlucht!

Wir haben in den Jahren viel geweint,
und diese Tränen haben dich berührt.
Komm, Vater, du und ich, lass uns vereint
erretten, die der Satan fehlgeführt.


(Gedicht, Autor: Arne Baier, 2007)


  Copyright © by Arne Baier, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden