Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 03.08.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13326

Der Mensch und wovon er lebt

zurück zum
Beitrag


Der Mensch lebt nicht von Brot allein,
nicht Fisch und Fleisch, nicht Obst und Wein.
Der Mensch - er lebt sein ganzes Leben
vom Wort aus Gottes Mund gegeben.

Drum will ich auch gehorsam sein
und sagen: Herr nur Dir allein
will ich mein Ein und Alles geben.
Dann führst Du mich vom Tod ins Leben!


(Gedicht, Autor: Heinrich Jäger, 2014)


  Copyright © by Heinrich Jäger, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden