Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 02.04.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12711

Wer sich allein auf Gott verlässt

zurück zum
Beitrag


Wer sich allein auf Gott verlässt,
der steht im Glauben felsenfest,
denn niemand, der auf Gott gebaut,
hat jemals je auf Sand gebaut.
Gott ist es, der die ganze Welt
in Seinen starken Händen hält.
Nur Gott kann sie gerecht regiern
und alles stets zum Besten führn.
Das kann der Mensch alleine nicht,
auch wenn er immer davon spricht.
Es geht nie ohne Krieg und Not,
ach Mensch vertraue diesem Gott,
ergib dich Ihm, dann wirst du sehn,
wie ´s ist an Seiner Hand zu gehen.
Gott ist´s, Der alles richtig führt
und Ihm allein all Ehr gebührt.


(Gedicht, Autor: Gabriele Brand, 2012)


  Copyright © by Gabriele Brand, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden