Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 20.11.2019
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12127

Mehr und mehr

zurück zum
Beitrag



und wird keiner den andern noch ein Bruder den andern lehren und sagen: "Erkenne den HERRN ", sondern sie sollen mich alle kennen, beide, klein und groß, spricht der Herr. Denn ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünden nimmermehr gedenken.

Jeremia 31,34 (Luther 1912)


1. Lasst uns mehr und mehr erkennen,
Den, Der lässt die Herzen brennen!
Lasst uns mehr und mehr im Glauben
Seinem guten Geist erlauben,
uns zu wandeln
hin zum Licht,
heilig handeln,
wie Er spricht.

2. Lasst uns mehr und mehr entdecken,
wie uns Jesus will erwecken!
Lasst uns mehr und mehr Ihm beugen,
mehr und mehr Sein Licht bezeugen!
Denn die Wahrheit
wiegt uns schwer.
Seine Klarheit
mehr und mehr!

3. Lasst uns mehr und mehr Ihm dienen,
Werke tun, die Ihm geziemen!
Lasst uns mehr und mehr erstrahlen,
ohne Herrschen, ohne Prahlen!
Jesu Leben,
unsre Kraft!
Weil Sein Segen
Neues schafft.


(Lied, Autor: Monika Mühlhaus, 2007)


  Copyright © by Monika Mühlhaus, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden