Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 16.07.2019
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11947

Hier ist Immanuel!

zurück zum
Beitrag



Beschließt einen Rat, und es werde nichts daraus; beredet euch, und es bestehe nicht; denn hier ist Immanuel.

Jesaja 8,10 (Luther 1912)


1. Hier ist Immanuel!
Das soll die Losung bleiben,
da wir ein neues Jahr
durch Gottes Güte schreiben.
So rufet Zion aus,
so singt ganz Israel.
Es heißet: Gott mit uns!
Hier ist Immanuel!

2. Immanuel, Gott sei
mit unserm teuren Kaiser
und pflanz um seinen Thron
stets neue Siegesreiser.
Sein Schild sei stets erhöht,
sein Himmel immer hell
und dieses sein Panier:
Hier ist Immanuel!

3. Immanuel, Gott sei
mit unserm Volk im Bunde,
wenn Menschenbündnis reißt,
und richte die zu Grunde,
die Gott und ihm sind gram;
ihr Rat verderbe schnell,
weil dieser Wahlspruch gilt:
Hier ist Immanuel!

4. Immanuel, Gott sei
mit uns in allen Ständen.
Er sei uns Schild und Lohn
und trage uns auf Händen.
In allen Häusern fließ
ein steter Segensquell,
wo diese Stimme schallt:
Hier ist Immanuel!

5. Immanuel, Gott sei
bei seiner kleinen Herde,
daß Zions Licht und Recht
noch immer größer werde.
Hier triefe Lebenstau
auf jede durstge Seel,
so rufet man getrost:
Hier ist Immanuel!

6. Immanuel, Gott woll
uns ferner reichlich segnen,
und sollte Kreuz und Not
uns da und dort begegnen,
so sei er Hilf und Rat,
der uns zufrieden stell,
so heißts durchs ganze Jahr:
Hier ist Immanuel!


(Lied, Autor: Benjamin Schmolck (1672 - 1737))