Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 18.02.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11816

Was freut mich noch, wenn du´s nicht bist

zurück zum
Beitrag


1. Was freut mich noch, wenn du´s nicht bist,
Herr Gott, der doch mein Alles ist,
mein Trost und meine Wonne?
Bist du nicht Schild, was decket mich?
Bist du nicht Licht, wo finde ich
im Finstern eine Sonne?
Keine reine
wahre Freude,
auch im Leide,
auch für Sünden,
ist, Herr, außer dir zu finden.

2. Was freut mich noch, wenn du´s nicht bist,
mein Herr, Erlöser Jesu Christ,
mein Friede und mein Leben?
Heilst du mich nicht, wo find´ ich Heil?
Bist du nicht mein, wo ist mein Teil?
Gibst du nicht, wer wird geben?
Meine eine
wahre Freude,
wahre Weide,
wahre Gabe
hab´ ich wenn ich Jesum habe.


(Lied, Autor: Philipp Friedrich Hiller (1699 - 1769))