Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 02.04.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11329

Vom Himmel hoch, ihr Englein kommt

zurück zum
Beitrag


1. Vom Himmel hoch, ihr Englein kommt,
eia, eia, susani, susani, susani,
kommt singt und klingt,
kommt, preift und trombt.
Halleluja, Halleluja.
Von Jesu singt und Maria.

2. Kommt ohne Instrumenten nit,
eia, eia, susani, susani, susani,
bringt Lauten, Harfen, Geigen mit.
Halleluja, Halleluja,.
Von Jesu singt und Maria.

3. Laßt hören euer Stimmen viel,
eia, eia, susani, susani, susani,
mit Orgel und mit Saitenspiel.
Halleluja, Halleluja.
Von Jesu singt und Maria.

4. Hier muß die Musik himmlisch sein,
eia, eia, susani, susani, susani,
weil dies ein himmlisch Kindelein.
Halleluja, Halleluja.
Von Jesu singt und Maria.

5. Die Stimmen müssen lieblich gehen,
eia, eia, susani, susani, susani,
und Tag und Nacht nicht stille stehn.
Halleluja, Halleluja.
Von Jesu singt und Maria.

6. Sehr süß muß sein der Orgel Klang,
eia, eia, susani, susani, susani,
süß über allen Vogelsang.
Halleluja, Halleluja.
Von Jesu singt und Maria.

7.Das Saitenspiel muß lauten süß,
eia, eia, susani, susani, susani,
davon das Kindlein schlafen muß.
Halleluja, Halleluja.
Von Jesu singt und Maria.

8. Singt Fried den Menschen weit und breit,
eia, eia, susani, susani, susani,
Gott Preis und Ehr in Ewigkeit.
Halleluja, Halleluja.
Von Jesu singt und Maria.


(Lied, Autor: Köln 1623)