Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 18.02.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10900

Preis dem Herrn!

zurück zum
Beitrag



Preiset mit mir den HERRN und laßt uns miteinander seinen Namen erhöhen.

Psalm 34,4 (Luther 1912)


1. Preis dem Herrn!
Ehr´ und Gotteskronenglanz
Ihm, dem Haupt der Wahrheitszeugen,
dem im eignen Siegerkranz
sich die Streiter Gottes beugen.
Kreuz und Tod bestanden sie durch Ihn,
freudig kühn!

2. Heil und Ruhm,
allen Tapfern unsers Herrn
seit dem ersten Zeugenblute!
Wie am Himmel Stern an Stern
glänzt im Glaubensheldenmute
und im Himmelslohn die edle Schar,
immerdar!

3. Selig sind, die von dieser Welt verkannt,
durch des Glaubens Kraft, mit Freuden
und von Christuslieb´ entbrannt,
Schmach und Kreuz und Tod erleiden!
Denn des Himmelreichs unendlich Heil
wird ihr Teil.


(Lied, Autor: Karl Bernhard Garve (1763 - 1841))