Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 05.04.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10699

Zum Geburtstag (an die Ehefrau)

zurück zum
Beitrag


Die Jahre kommen, gehen, eilen,
wollen bei uns nicht verweilen.
Wir nehmen stets an Alter zu.
Nur wenig älter wirst heut Du.

Ist es Dir Freude, ist es Plage?
Egal, wir feiern solche Tage,
und nicht nur weil es sich gehört
wirst Du von uns nun hoch geehrt.

Wir danken gerne ohne Reue
für Jahrzehnte Deiner Lieb und Treue
in denen Du Dich täglich regtest
und so die Familie pflegtest.

Bei allem hast Du sehr versiert
die schönen Künste kultiviert.
Die Kinder haben's mitbekommen
und gar manches übernommen.

Da war so vieles Drum und Dran!
So danke ich auch als Ehemann
für all Dein Mühen, auch das Mahnen
und das Managen und Planen.

Dass Du in diesen vielen Jahren
stets Bewahrung hast erfahren
vor Unfall, Krankheit, jeder Not
das danken wir gemeinsam Gott.

Jetzt möchten wir hier defilieren
und Dir herzlich gratulieren.
Bleib in der Blüte dieser Jahre
für uns die einzig Gut' und Wahre.


(Gedicht, Autor: Martin Volpert, 2008)


  Copyright © by Martin Volpert, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden