Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 29.01.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10019

Jesus lebt!

zurück zum
Beitrag



Es ist noch um ein kleines, so wird mich die Welt nicht mehr sehen; ihr aber sollt mich sehen; denn ich lebe, und ihr sollt auch leben.

Joh. 14,19 (Luther 1912)


Jesus lebt! Er hat gesiegt.
Wer kann Seinen Ruhm verkünden!
Meine Sünd' im Grabe liegt,
keine Schuld ist mehr zu finden.
Ja, Er lebt – ich sterbe nicht,
denn Sein Tod war mein Gericht.

Jesus lebt! Er lebt für mich,
nie kann ich verlassen stehen,
er, der mich erwarb für sich,
läßt nur Lieb' und Gnad' mich sehen.
Ob der Feind sein Haupt erhebt –
dieses bleibt: Mein Jesus lebt!

Ja, Du lebst, Du bist gekrönt,
hast den Himmel eingenommen;
und nach Dir mein Herz sich sehnt,
bis ich werde zu Dir kommen,
bis ich schau' Dein Angesicht, –
o welch sel'ge Zuversicht!


(Lied, Autor: Christian Fürchtegott Gellert (1715-1769))