Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Erlösung, Rechtfertigung
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 25.08.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesus dient man entweder ganz oder gar nicht!

Denn als sie ihre Kinder den Götzen geschlachtet hatten, gingen sie noch am gleichen Tag in mein Heiligtum, es zu entheiligen. Siehe, so haben sie es in meinem Hause getrieben.

Hesekiel 23,39

Unser Gott bist alleine Du,
nur Du gibst meinem Herzen Ruh.
Götzendienst bringt nur Tod und Schmerz
doch Du bringst Frieden in mein Herz!

Frage: Dienst Du Gott allein oder machst Du faule Kompromisse?

Mahnung: Die Bibel - das lebendige Wort Gottes - weist uns immer wieder darauf hin, dass wir nicht zwei Herren dienen können: Wir können nicht gleichzeitig dem Gott der Bibel und Götzen dienen. Entweder wir gehören zu Gott oder nicht!

Von Sünden erlöst / Friede mit Gott / Heilsgewissheit

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Erlösungslieder und -Gedichte-Menüs geblättert werden)


Ich weiß, ich werde selig werden

Erlösungslied, Melodie: Mir ist Erbarmung widerfahren


1. Ich weiß, ich werde selig werden
durch Dich, Sohn Gottes, Jesus Christ!
Der Du im Himmel und auf Erden
allein der Seligmacher bist;
Du schenkst mir auch die Freudigkeit
und Zuversicht der Seligkeit.

2. Der Vater hat mich Dir gegeben
und will, dass Du mein Heiland bist:
Drum weiß ich, dass mein Heil und Leben
Dir, als sein Wille, teuer ist.
Sein Wille wird durch Dich gescheh'n,
ich werde nicht verloren gehn!

3. Du bist für mich am Kreuz gestorben,
hast mich erlöst mit Deinem Blut;
was Du so teuer Dir erworben,
das bleibt Dir auch ein teures Gut;
hast Du soviel an mich gewandt,
reißt mich auch nichts aus Deiner Hand.

4. Dass ich in Dir mein Heil erkenne,
das glaube, was Dein Wort verheißt,
und gläubig meinen Herrn Dich nenne,
das wirkt Dein und des Vaters Geist.
Wo Er spricht Ja, sprichst Du nicht Nein!
Du willst und wirst mein Heiland sein.

5. Ach ja, es ist des Vaters Liebe,
es ist Dein eignes teures Blut,
es sind des Geistes Kraft und Triebe,
worauf die Seele freudig ruht,
dass Du, Sohn Gottes, Jesus Christ,
wahrhaftig auch mein Heiland bist!


(Erlösungslied, Autor: Karl Johann Philipp Spitta (1801 - 1859))


Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Der Kampf ist heiß (Themenbereich: Gottes Wille)
Wer Jesus am Kreuze im Glauben erblickt (Themenbereich: Heil in Jesus)
Das Weizenkorn (Themenbereich: Gottes Wille)
Getäuscht? (Themenbereich: Gottes Wille)
Mein Jesu, dem die Seraphinen (Themenbereich: Heil in Jesus)
Geh hin nach Gottes Willen (Themenbereich: Gottes Wille)
Gott! Was muß Dein Sohn ertragen! (Themenbereich: Gottes Wille)
Seele, sei zufrieden! (Themenbereich: Gottes Wille)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Erlöser
Themenbereich Wille Gottes



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage