Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Bittgebete
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 19.07.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott möchte allein angebetet werden!

Ich, der HERR, das ist mein Name; und will meine Ehre keinem andern geben noch meinen Ruhm den Götzen.

Jesaja 42, 8

Dir allein gebührt die Ehre!
Uns falsche Götzen verwehre,
uns die Wahrheit lehre!
Wir beten Dich, oh Heiland, an,
Dich, der uns einstens ersann!

Frage: Ehren wir Gott allein oder laufen wir toten Götzen nach?

Tipp: Gott möchte, dass wir ausschließlich Ihm die Ehre geben: Das dient zu unserem eigenen Schutz. Gott möchte nicht, dass wir uns selbst durch unsere eigenen Fantasiegebilden - toten Götzen nämlich - betrügen. Darüber hinaus gibt man durch Götzen dem Satan eine weitere Möglichkeit, uns zu verführen. In Gottes Licht allerdings sind wir vor satanischen Angriffen völlig sicher.

Bittgebete, Bittgebetsgedichte, Bittgebetslieder

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bittgebetsgedichte-Menüs geblättert werden)


Treuer Wächter Israel’

Bittgebetslied


1. Treuer Wächter Israel’,
des sich freuet meine Seel,
der du weißt um alles Leid
deiner armen Christenheit,
o du Wächter, der du nicht schläfst
noch schlummerst, zu uns richt
dein hilfreiches Angesicht.

2. Schau, wie große Not und Qual
trifft dein Volk jetzt überall;
täglich wird der Trübsal mehr.
Hilf, ach hilf, schütz deine Lehr.
Wir verderben, wir vergehn,
nichts wir sonst vor Augen sehn,
wo du nicht bei uns wirst stehn.

3. Jesu, der du Jesus heißt,
als ein Jesus Hilfe leist!
Hilf mit deiner starken Hand,
Menschenhilf hat sich gewandt.
Eine Mauer um uns bau,
dass dem Feinde davor grau,
er mit Zittern sie anschau.

4. Deines Vaters starker Arm,
komm und unser dich erbarm.
Lass jetzt sehen deine Macht,
darauf wir hoffen Tag und Nacht;
aller Feinde Rotten trenn,
dass dich alle Welt erkenn,
aller Herren Herren nenn.

5. Andre traun auf ihre Kraft,
auf ihr Glück und Ritterschaft,
deine Christen traun auf dich,
auf dich traun sie festiglich.
Lass sie werden nicht zuschand’,
bleib ihr Helfer und Beistand,
sind sie dir doch all bekannt.

6. Du bist ja der Held und Mann,
der den Krieg steuern kann,
der da Spieß und Schwert zerbricht,
der die Bogen macht zunicht,
der die Wagen gar verbrennt
und der Menschen Herzen wend’t,
dass der Krieg gewinn ein End.

7. Jesu, wahrer Friedefürst,
der du Frieden bringen wirst,
weil du hast durch deinen Tod
wiederbracht den Fried bei Gott:
Gib uns Frieden gnädiglich!
So wird dein Volk freuen sich,
dafür ewig preisen dich.


(Bittgebetslied, Autor: Johann Heermann (1585-1647))


Gedichtsband

Hinweis:
Obigen Liedtext mit Noten finden Sie auch im 'ev. Kirchengesangbuch'


Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Der Kampf ist heiß (Themenbereich: Glaubenskampf)
Geistlicher Kampf & Sieg (Themenbereich: Glaubenskampf)
Ringe recht, wenn Gottes Gnade (Themenbereich: Glaubenskampf)
Gebetserhörung und doch keine Umkehr (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Hiskia (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Naeman (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Krankheit II - Bitte trage mich über den Berg (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Der Kampf ist mein! (Themenbereich: Glaubenskampf)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Glaubenskampf
Themenbereich Hilfe Gottes



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage